Eine Dreier-Combo aus Webdesignern und Programmierern, die seit Jahren schöne, moderne und effiziente Websites gestaltet.

Daniel Ball und David Polz gestalteten 2004 für einen Fußballverein die erste Homepage. Aus dem Hobby und der Liebe zum Design ist „TGS-Webdesign“ entstanden. Seit 2014 komplettiert Robert Böttner als Programmierer das 3-Mann-Team.

Das Motto der Jungs ist „Klasse statt Masse“ und diesem bleiben wir treu. TGS möchte keinen Einheitsbrei und ist von der Linie: „Leben und leben lassen“ auch preislich nicht abgewichen.

"Webdesign" - das umfasst die gesamte Gestaltung und die Umsetzung eines Web-Homepage-Auftritts. Die Inhalte sind optimal präsentiert und nicht zu verspielt. Sie sind aber keineswegs langweilig und besitzen das nötige Knowhow für Ihr Unternehmen.

Wir betreuen Sie vom Anfang bis zum Ende und darüber hinaus, vom Logo über das Webdesign bis zur Folierung vom Geschäft oder Firmenwagen.

Unserer Kunden heißen heute: "Jens Doberschütz" (Ruder Olympiasieger), "Andre Hofmann" (Fußbodendesign), "Vereine" (SSV Kulkwitz, TSV Wahren, TTV Markranstädt oder SG Räpitz), Bürgermeister "Jens Spieske" (Freie Wähler Markranstädt), "Annett Röpcke" (SRZ-Leipzig), "Enrico Pießold" (Druckerei Hohenmölsen) oder "Oliver Nell" (Cross Fit Deluxe Leipzig).

Beitrag teilen ...

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter